Pàgines

Savon, savon....

Hem fugit uns dies al Sud de França, a la Dordogne..... pais de castells i de sabons!!!!
Wir waren ein paar Tage in Südfrankreich, in der Dordogne..... Land der Burgen und der Seifen!!!!!

Sens dubte França és el pais dels sabons.
És impossible no trobar-hi una saboneria, com aquesta de Sarlat la Caneda
Frankreich ist das Land der Seifen. Es ist fast
unmöglich keinen Seifenladen zu finden,
wie dieser in Sarlat la Caneda




o aquesta de Carcassone
oder dieser in Carcassone















I jo no em puc resistir a comprar-ne....
Und ich kann es einfach nicht widerstehen welche zu kaufen....

A la Savonnerie de Sarlat vaig comprar un sabó fet amb llet de burra. Semblava que havia de ser natural, 100 % vegetal, però com passa sovint no era el que semblava....
In der Savonnerie in Sarlat hab' ich eine Seife mit Eselsmilch gekauft. Eigentlich 100 % pflanzlich, nur mit ganz edlen Zutaten, doch auf dem Etikett sind einige nicht so edle Zutaten zu lesen..























També hi vaig trobar aquest altre sabó,
Le Savon du Hamma
m,
segons el tampó, que hi ha a l'altre banda,

d'oli d'argan, però a l'etiqueta,
molt xula, no hi ha els ingredients....






Dort hab' ich auch diese andere Seife gekauft,

Le Savon du Hamman,
nach dem Stempel auf der Rückseite,
aus Arganöl, doch auf dem tollen
Etikett sind keine Zutaten zu finden....





I finalment en una altra botiga vaig trobar els meus sabons preferits.
Und schliesslich in einem anderen Laden fand ich meine Lieblingsseifen.



Són sabons d'Alep, fets a Síria. M'encanten les textures, les formes i el disseny, són genials!!!!
Es sind Alepposeifen, in Syrien hergestellt. Ich mag die Textur, die Formen und das Design, einfach klasse!!!!

Si voleu visitar la seva pàgina web, feu clic aqui
Wenn ihr die Website besuchen möchtet, klickt hier

Tadé

També hi vaig trobar algun producte més, com un petit pot amb sabó negre, i vaig caure en la temptació...
Ich hab' auch ein paar andere Produkte gefunden, wie eine kleine Dose mit schwarzer Seife, und die Versuchung war zu gross....




A bientôt la France!!!!





2 comentaris:

macsoapy ha dit...

Hallo Silvia, vielen Dank für den schönen Bericht über Deine Seifenshoppingtour in La France. Wie teuer war die Eselsmilchseife????? Das interessiert mich.
Güße Gabi

Sambucus ha dit...

Guten Morgen Gabi,
die Seife hat 5,50 € gekostet. Man kann auch per Internet bestellen, auf dieser Seife öffnet sich ein Bestellformular

http://www.google.es/url?sa=t&source=web&ct=res&cd=9&url=http%3A%2F%2Fwww.eutraco.com%2Flait%2Ffr%2Fbon%2520de%2520commande.pdf&ei=nCOeSu2DPeLMjAfIw_2QAg&usg=AFQjCNHySHOW_vh5MrqbA8d-rcMG8nSLAg

Sollte der Link nicht funktionieren schick ich dir das Formular per mail.
Und hier dann noch die Seite des Unternehmens.

http://www.asineriedupaysdescollines.be/
LG,
Sílvia.